Dieser Online-Shop und seine Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen, die unsere Waren und Dienstleistungen in ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen oder in ihrer behördlichen Tätigkeit verwenden. Wir liefern also nicht an Verbraucher.

Branchenstudie Körperpflege und Kosmetik Online

Branchenstudie Körperpflege und Kosmetik Online
50 % Rabatt für IFH-Förderer

Als Sofortdownload verfügbar

  • Heidi Rüd, Dr. Susanne Eichholz-Klein

Jahrgang:

Format:

650,00 € *

zzgl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten

Der Online-Handel boomt und erreicht auch den Markt für Körperpflege und Kosmetik. Mittlerweile... mehr

Der Online-Handel boomt und erreicht auch den Markt für Körperpflege und Kosmetik. Mittlerweile kauft jeder vierte Internetnutzer Kosmetik und Parfüm online, 2014 hat jeder Deutsche im Schnitt 9,91 Euro für Körperpflege- oder Kosmetikprodukte über die virtuelle Ladentheke ausgegeben. So wurde im Online-Handel mit Körperpflege und Kosmetik 2014 ein Umsatz von 800 Mio. Euro erzielt, was einer Steigerung von 223% zu 2008 entspricht.

Da sein wo der Kunde ist – erfolgreich sind vor allem Cross-Channel Lösungen. So erreicht der Stationäre Handel in 2014 nach Hochrechnungen 412 Mio. Euro im Online-Handel und damit mehr als 50% des Online-Volumens. Dabei rücken auch zunehmend mobile Endgeräte in den Fokus und werden vom Verbraucher nicht nur als Shopping-Medium, sondern zunehmend auch als "Shooping Assistant" genutzt. Das nutzt der Handel und arbeitet an neuartigen Cross-Channel Services.

Grundsätzlich ist der Markt für Körperpflege- und Kosmetikprodukte vom Fachhandel geprägt – auch das begünstigt die starke Stellung des Stationären Handels online. Dabei sind es vor allem die Parfümerien und Kauf- und Warenhäuser, die von ihrer Markenbekanntheit im Netz profitieren. Entgegen der Situation auf dem Gesamtmarkt spielen Drogeriemärkte Online noch eine Nebenrolle. Zukünftig werden jedoch auch die Drogeriemärkte Online höhere Volumina realisieren können.

Die Studie „Branchenstudie Körperpflege und Kosmetik Online“, Jahrgang 2015 liefert folgende Daten:

•    Marktentwicklung (Gesamtmarkte) Körperpflege und Kosmetik 2000-2014
•    Warengruppen und Vertriebsstrukturen
    Gesamtmarkt
•    Körperpflege und Kosmetik Online:
    Marktvolumen, Strukturen und Entwicklungen
•    Entwicklung der Online-Vertriebswege (Zeitreihe 2008-2014)
•    Verbraucher und der Kauf von Körperpflege und Kosmetik oOnline
•    Künftige Marktentwicklung: Prognose bis 2020

Die „Branchenstudie Körperpflege und Kosmetik Online“, Jahrgang 2015 unterstützt Händler und Hersteller bei Planung, Strategiefindung und Controlling. Dank hochwertiger Marktdaten können Management-Entscheidungen fundiert vorbereitet und abgesichert werden.

Inhaltsangaben, Vorworte, Management Summary mehr