Dieser Online-Shop und seine Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen, die unsere Waren und Dienstleistungen in ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen oder in ihrer behördlichen Tätigkeit verwenden. Wir liefern also nicht an Verbraucher.

Cross-Channel im Umbruch

Das Informations- und Kaufverhalten der Konsumenten Vol. 7

Cross-Channel im Umbruch
50 % Rabatt für IFH-Förderer

Als Sofortdownload verfügbar

  • Sabine Buschmann, Dr. Eva Stüber, Sabrina Klinksiek-Rumpf
  • 978-3-935546-67-6

Jahrgang:

Format:

450,00 € *

zzgl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten

Die Studie „Cross-Channel im Umbruch – Das Informations- und Kaufverhalten der Konsumenten Vol.... mehr

Die Studie „Cross-Channel im Umbruch – Das Informations- und Kaufverhalten der Konsumenten Vol. 7“ in Zusammenarbeit mit hybris software untersucht mit Fokus auf Käufe in Online-Shops und stationären Geschäftsstellen den Informations- und Kaufprozess von Konsumenten im Cross-Channel-Zeitalter.

Neben den Ausführungen für den Einzelhandel im Allgemeinen wird an ausgewählten Stellen auf Branchen fokussiert. Für die Studie wurde im März 2015 eine Online-Befragung in Deutschland (n = 984), Österreich (n = 493) und der Schweiz (n = 497) durchgeführt. Um das zukünftige Konsumentenverhalten besser voraussagen zu können, wurden darüber hinaus 502 deutsche Smart Natives befragt (Personen bis 25 Jahren, die täglich online sind und ihr Smartphone intensiv nutzen).

Die Studie fokussiert:

  • Cross-Channel-Effekte
  • Click & Collect als relevanten Cross-Channel-Service
  • Das Kauf- und Informationsverhalten von Konsumenten beim stationären Kauf und beim Online-Kauf
  • Perspektiven für die Zukunft

Die Studie unterstützt Händler und Hersteller bei der Planung und Überprüfung ihrer Cross-Channel-Strategie und liefert wichtige Daten für Marketing und Vertrieb. Best Practices und Praxistipps bieten konkrete Anregungen für die Umsetzung von Cross-Channel-Maßnahmen.