Dieser Online-Shop und seine Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen, die unsere Waren und Dienstleistungen in ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen oder in ihrer behördlichen Tätigkeit verwenden. Wir liefern also nicht an Verbraucher.

Potenziale von Handwerkern – als Kunden und Teil des Geschäftsmodells von Baumärkten

Potenziale von Handwerkern – als Kunden und Teil des Geschäftsmodells von Baumärkten
50 % Rabatt für IFH-Förderer

Als Sofortdownload verfügbar

  • Dr. Eva Stüber, Christian Lerch, Max-Henrik Fabian

Jahrgang:

Format:

Versionen:

2.900,00 € *

zzgl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten

Zur Studie: Die IFH-Studie „Potenziale von Handwerkern“ analysiert die Handwerkerbranche... mehr

Zur Studie:

Die IFH-Studie „Potenziale von Handwerkern“ analysiert die Handwerkerbranche als wichtigsten Vertriebskanal im DIY-Markt. Besonderer Fokus liegt hierbei auf den Potenzialen für den Baumarkt und den Fragestellungen, wie Handwerker und speziell Mobile (1-2 Mitarbeiter, ohne Lager/Werkstatt) als zusätzliche Kundenzielgruppe und als Teil des eigenen Geschäftsmodells bewertet werden können. Außerdem wurden die Umsätze in den einzelnen Beschaffungskanälen analysiert sowie die Motivationen, Anforderungen und Barrieren der Handwerker in den unterschiedlichen Beschaffungskanälen und ihre Einstellung zur Kundenvermittlung rund um Dienstleistungsangebote. Für die Studie wurden von Juli bis September 2019 1.000 Handwerker befragt sowie im Oktober 2019 1.000 Konsument*innen.

Buchen Sie jetzt einen Vortrag zu den Inhalten der Studie und diskutieren Sie mit uns die Konsequenzen für Ihr Unternehmen! Sie wollen das Thema noch intensiver bearbeiten und erste Lösungsansätze erarbeiten? Wir konzipieren gerne einen interaktiven Workshop mit Ihnen.

Sprechen Sie uns an!

Ihre Ansprechpartnerin:

Vesta Grell
T +49 (0) 221 943607-68
E v.grell@ifhkoeln.de

 

Inhaltsangaben, Vorworte, Management Summary mehr